Aufstieg durch Bildung mit der Bildungsprämie - Bis zu 500 Euro Prämie sichern!
 

Aufstieg durch Bildung mit der Bildungsprämie - Bis zu 500 Euro Prämie sichern!


Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Wer wird gefördert?

Erwerbstätige in verschiedenen Formen, Angestellte, Selbstständige, mithelfende Familienangehörige und Berufsrückkehrer/innen.

Was wird gefördert?

Die Bildungsprämie fördert grundsätzlich Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausübung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit relevant sind, die wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt und Kompetenzen erweitern. Dies kann somit jede Ausbildung der Deutschen Fitnesslehrer Vereinigung sein!
Bedingung für den Erhalt eines Prämiengutscheins ist, dass man erwerbstätig ist und das zu versteuernde Jahreseinkommen die Grenze von 20.000 Euro nicht übersteigt (bei gemeinsamer Veranlagung gelten entsprechend 40.000 Euro). Wir stellen immer wieder fest, dass die Einkommensgrenze für den Prämiengutschein missverständlich interpretiert wird. Vielen Menschen ist der Begriff des zu versteuernden Einkommens nicht geläufig oder dieses wird mit dem Brutto- oder dem Nettoeinkommen gleichgesetzt. Ab sofort gibt es ein neues Informationsangebot zum zu versteuernden Einkommen auf der Homepage. Mit der neuen Unterseite möchten wir die wichtigsten Fragen beantworten.
Wer eine Weiterbildungsmaßnahme in Anspruch nimmt, bekommt im Rahmen der Bildungsprämie einen so genannten Prämiengutschein, der die Hälfte der Weiterbildungskosten bis maximal 500 Euro abdeckt.
Das Verfahren ist sehr einfach. Für erste Informationen steht Ihnen die dflv-Geschäftsstelle gerne mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Informationen gibt es online unter: www.bildungspraemie.de/wbi
Kontakt
DEUTSCHE FITNESS AKADEMIE
Deutsche
Fitness Akademie
Tel.: 05601/8055
Fax: 05601/8050
E-Mail: info@dflv.de
Bürozeiten:
Mo. bis Fr. 08:30 – 18:00 Uhr
Teilnehmerbereich