Weiterbildungsfinanzierung für Kurzarbeiter
 

Weiterbildungsfinanzierung für Kurzarbeiter

Baugewerbe, hat die Bundesregierung neue Fördermöglichkeiten geschaffen. So können Zwangspausen verstärkt genutzt werden, um sich weiterzubilden. Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach der Betriebsgröße und Art der Weiterbildung. Die Weiterbildung kann auch im eigenem Betrieb mit eigenem Personal stattfinden.
Ansprechpartner für Arbeitgeber ist die zuständige Agentur für Arbeit oder der Arbeitgeberservice der Bundesagentur für Arbeit.
Telefon: 01801 6644666
staatlich anerkannte
Berufsakademie
Partner der dflv
DEUTSCHE FITNESS AKADEMIE
Kontakt
Tel.: 05601/8055
Fax: 05601/8050
E-Mail: info@dflv.de
Bürozeiten:
Mo. bis Fr. 08:30 – 18:00 Uhr
Teilnehmerbereich