Synergist

Die Synergisten sind Muskeln, die bei einer Bewegung (bzw. Übung) mitbeteiligt sind, deren Arbeit also erforderlich ist, um die Bewegung realisieren zu können. Sie unterstützen den Agonisten bei der Bewegungsausführung bzw. der Realisierung der Übung. Bei der Übung Bankdrücken wären der m. triceps brachii (dreiköpfiger Armmuskel) und der m. deltoideus pars clavicularis (vorderer Deltamuskel) die Synergisten. Man bezeichnet sie, in diesem Fall, auch als Hilfsmuskulatur.
DEUTSCHE FITNESS AKADEMIE
Kontakt
Tel.: 05601/8055
Fax: 05601/8050
E-Mail: info@dflv.de

Teilnehmerbereich